Tiefenbacher


Recht am Abend

Kontinuierliche Veränderungen in der modernen Rechtsprechung erfordern eine stete Weiterbildung, um die aktuellen Urteile optimal anwenden, umsetzen oder berücksichtigen zu können. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Recht am Abend" greift Tiefenbacher interessante Themen auf.

  • 11. Oktober 2017 | Heidelberg | 18.30 Uhr

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament – nicht nur Themen des Alters

Referentin:

  • Rechtsanwältin Katharina Mathes
    Tiefenbacher Rechtsanwälte | Steuerberater

Was passiert, wenn Sie nach einem Unfall, aufgrund einer Erkrankung oder im Alter nicht mehr in der Lage sind, selbst zu handeln, und rechtlich vertreten werden müssen? Wer regelt Ihre Angelegenheiten, wenn Sie nicht mehr können? Dies kann Regelungen über das Vermögen oder Entscheidungen über medizinische Maßnahmen oder aber auch der Einstellung medizinischer Maßnahmen zur Lebensverlängerung betreffen … 

Im Anschluss an den Vortrag (Dauer ca. 60 Minuten) haben Sie bei einem Snack Gelegenheit zum Gedankenaustausch mit dem Referenten und den Teilnehmern. Da die Teilnehmerzahl auf maximal 50 Personen beschränkt ist, bitten wir um baldige Anmeldung.

Veranstaltungsort:
Tiefenbacher
Rechtsanwälte | Steuerberater
Im Breitspiel 9
69126 Heidelberg

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsdetails und Anmeldeunterlagen
» PDF-Download


Kunst im Breitspiel

21.09.–02.11.17 | Heidelberg

Zur Eröffnung der Ausstellung der Lebenshilfe Heidelberg e.V. - "Sehnsuchtsorte"
am 27. September 2017, 18.00 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

» Einladungskarte mit Details

Recht am Abend

11.10.17 | Heidelberg

Erbrecht aktuell 

Thema: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament – nicht nur Themen des Alters

» Weitere Informationen

Aktuelle Veröffentlichung

Mietrecht

Eigenbedarfskündigung durch GbR auch bei Verletzung der Anbietpflicht einer vergleichbaren Wohnung wirksam? – jM 2017, 278

RA Dr. Gero Schneider M.C.L.

 

 

Internationales

Am 19.04.2017 fand ein Webinar zum internationalen Arbeitsrecht – organisiert von ALFA International – statt. Die Aspekte des deutschen Rechts wurden von Tiefenbacher, RA Dr. Gero Schneider, präsentiert. Das Webinar können Sie hier nachhören.

Karriere

Aktuelle Jobangebote bei Tiefenbacher!

» Weitere Informationen