Tiefenbacher


Christoph Glaser (Of Counsel)

Rechtsanwalt 

Vita

  • Jahrgang 1974
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes und an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg
  • Referendariat Landgericht Heidelberg
  • Syndikusanwalt in der Zentrale des SRH-Konzerns (SRH Holding), Tätigkeitsschwerpunkte: Mergers und Acquisitions, Gründung von privaten Hochschulen, Fragen des Gemeinnützigkeitsrechts
  • Geschäftsführer der SRH Hochschule Calw (Hochschule für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer)
  • Geschäftsführer der SRH Hochschule Berlin (Hochschule für Internationales Management)
  • Kanzler der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
  • Kanzler der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur Berlin (und Standort in Baden-Baden)
  • Geschäftsführer beim Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V. (derzeit)
  • Vorsitzender der Geschäftsführung der BBQ Berufliche Bildung gGmbH (derzeit)

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Hochschulrecht
  • Vergaberecht
  • Beratung von Non-Profit-Organisationen (inkl. Managementberatung)
  • Begleitung von Due Diligences, insbesondere bei Hochschulen, Krankenhäusern und Bildungseinrichtungen
  • Gründungsberatung von Hochschulen
  • Stiftungsrecht

Mitgliedschaft

  • Aufsichtsratsvorsitzender der HEG Heidelberger Energiegenossenschaft
  • Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Compliance & Corporate Governance e.V.

Referententätigkeit

  • Institut für wissenschaftliche Weiterbildung (IWP) an der SRH Hochschule Heidelberg
  • Hochschule Albstadt-Sigmaringen
  • SRH Hochschule Heidelberg

Sprachen

  • Englisch
  • Französisch

Kontakt

Christoph Glaser

Heidelberg
Im Breitspiel 9
69126 Heidelberg
Germany

Tel. +49 6221 3113-63
Fax +49 6221 3113-11



cglaser@tiefenbacher.de