Standort

Heidelberg

Kontakt

Tel. +49 6221 3113-0
Fax +49 6221 3113-11
schmidt-gorbach@tiefenbacher.de

Tätigkeitsfelder

  • Bau- und Immobilienrecht
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • M&A (Mergers & Acquisitions)

Wolfgang Schmidt-Gorbach

Vita

  • Jahrgang 1964
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Berlin
  • 1995 Zulassung als Steuerberater
  • 2000-2018 Gesellschafter-Geschäftsführer bei Curia Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft, München
  • 2008-2017 Gesellschafter-Geschäftsführer bei der optegra GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Köln und München
  • 2017-2018 Geschäftsführer und Partner bei der Vistra GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln und München
  • Seit 2018 Wirtschaftsmediator (IHK)
  • Seit 2019 Systemischer Organisationsberater und Change Manager (QRC e.V.)
 

Tätigkeitsfelder

  • Grenzüberschreitende Besteuerung
    • Beratung von ausländischen Unternehmen im Hinblick auf wirtschafts- und steuerrechtliche Fragestellungen in Deutschland
    • Unterstützung von deutschen Unternehmen bei steuerrechtlichen Fragestellungen mit Auslandsbezug
  • Mergers & Acquisitions
    • Steuerliche Beratung bei Umstrukturierungen, Umwandlungen und Generationenwechsel
    • Steuerliche Due Diligence
    • „Exit Readiness“-Konzepte zur Vorbereitung auf Unternehmenstransaktionen
  • Grunderwerbsteuerrecht/Immobiliensteuerrecht
    • Gestaltungsberatung zur grunderwerbsteuerlichen Optimierung von Immobilienkäufen; Treuhandverhältnisse und Grunderwerbsteuer
    • Immobilien im Ertragsteuerrecht
  • Organisationsberatung und Change Management
    • Begleitung von Unternehmen und Teams bei der Umsetzung von Veränderungsprozessen
  • Internationales Wirtschaftsrecht

Veröffentlichungen

Fachbeiträge

  • Wird nachgereicht - BFH, Urteil vom n.n. - VIII R …, DStR 25/2014

‹ zurück zur Übersicht