Ruth Ellen Unruh

Standort

Heidelberg

Kontakt

Tel. +49 6221 3113-62
Fax +49 6221 3113-11
unruh@tiefenbacher.de

Tätigkeitsfelder

  • Arbeitsrecht

Ruth-Ellen Unruh

Vita

  • Jahrgang 1962
  • Studium der Rechtswissenschaft in Heidelberg,
  • 1994 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und von Beginn an Tätigkeitsschwerpunkt im Arbeitsrecht und allen angrenzenden Rechtsgebieten
  • seit 1995 Referentin im Arbeitsrecht (bundesweit)
  • 2000 Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • seit 2007 Rechtsanwältin bei Tiefenbacher Rechtsanwälte
  • seit 2014 zertifizierte Datenschutzbeauftragte
  • seit 2016 Partneranwältin für Arbeitsrecht des Kfz-Gewerbes Baden-Württemberg
  • 2018 Erfolgreiche Teilnahme an der Coach- und Beraterausbildung der WTM Managment Consulting GmbH

Tätigkeitsfelder

  • Arbeitsrecht
    • Umfassende arbeitsrechtliche Beratung vom Arbeitsvertrag bis zum Zeugnis
    • Abwicklungs- und Aufhebungsverträge, einschließlich der damit verbundenen sozial- und steuerrechtlichen Problemstellungen, insbesondere für Führungskräften und Geschäftsführer
    • Arbeitsrechtliche Fragestellungen rund um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. Teilzeit, Elternzeit, Pflegezeit, Familienpflegezeit)
    • Arbeitsrechtliche prozessuale Vertretung jeglicher Art (z.B. Kündigungsrechtstreite, AGG – und Vergütungsklagen, betriebsverfassungsrechtliche Beschlussverfahren)
    • Gestalten und verhandeln von Betriebsvereinbarungen sowie Interessensausgleich/ Sozialplänen und (Haus-)Tarifverträgen
    • Beratung und Begleitung von Unternehmensumstrukturierungen und Betriebsübergängen
    • Unterstützung von Personalabteilungen im arbeitsrechtlichen Tagesgeschäft sowie bei Projektarbeit (z.B. Einführung von neuen Vergütungssystemen, Dienstplangestaltung)
    • Individuell zugeschnittene Seminare/Workshops für Unternehmen und Führungskräfte

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV
  • Mitglieder des Arbeitsrechtlichen Gesprächskreises Heidelberg

‹ zurück zur Übersicht