Gradinaroff_Profil

Standort

  • Heidelberg

Kontakt

Tel. +49 6221 3113-62
Fax +49 6221 3113-11
gradinaroff@tiefenbacher.de

Tätigkeitsfelder

  • Arbeitsrecht
  • Handels- und Allgemeines Zivilrecht
  • Miet- und Wohneigentumsrecht

Niklas C. Gradinaroff

Vita

  • Jahrgang 1992

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität in Heidelberg

  • 2018 – 2020 Rechtsreferendariat am Landgericht Heidelberg

  • 2020 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

  • seit 2020 Rechtsanwalt bei Tiefenbacher Rechtsanwälte

Tätigkeitsfelder

  • Arbeitsrecht
    • Beratung und Betreuung von Unternehmen und Führungskräften in allen arbeitsrechtlichen Bereichen sowie angrenzenden Rechtsgebieten
    • Gestaltung und Optimierung von individual- und kollektivrechtlichen Vereinbarungen
    • Gestaltung von Abwicklungs- und Aufhebungsverträgen, insbesondere für Führungskräfte und Geschäftsführer
    • Beratung bei Arbeitnehmerüberlassungen und Personalvermittlungen
    • Arbeitsrechtliche prozessuale Vertretung
    • Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren in direktem Zusammenhang zum Arbeitsverhältnis
  • Datenschutzrecht für Arbeitgeber
    • Führen von Verfahren vor dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (LfDI Ba-Wü)
    • Gestaltung und Optimierung von Belehrungen und Verpflichtungserklärungen nach der EU-Datenschutzgrundverordnung
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
    • Vertragliche Gestaltung von Gewerberaummietverträgen, Nachträgen und Aufhebungsvereinbarungen
    • Beratung und Betreuung von Gewerberaummietern und -vermietern
  • Allgemeines Zivilrecht

Mitgliedschaften

  • Legal Honor Society Phi Delta Phi – Paul Kirchhof Inn Heidelberg e.V., Gründungsmitglied

  • Alumni-Netzwerk der Konrad-Adenauer-Stiftung, Alumnus

‹ zurück zur Übersicht