Es gibt immer jemanden, der das anders sieht! Dann brauchen Sie uns. Wir sind auf Wirtschaftsrecht spezialisiert und beraten mit ausgezeichneter Expertise seit 1980 in Bereichen:

Wir lieben die Herausforderung. Vom Erstgespräch bis zum Abschluss garantieren wir Ihnen eine hohe Qualifikation in der Mandatsführung. Unser Ziel ist es, die optimale Strategie für unsere Mandanten zu finden und diese zielgerecht umzusetzen. Das beste Argument gewinnt.

Große Mandate oder kleine Firmen – wir machen keinen Unterschied und verstehen uns als Partner unserer Klienten. Mit juristischem Einfühlungsvermögen erarbeiten wir die besten Lösungen, sehen aber auch das große Ganze und zeigen Ihnen realistische Perspektiven auf.

 

Ihre Rechtsberatung deutschlandweit und international

Börsennotierten Aktiengesellschaften, mittelständischen Unternehmen, Finanzdienstleistern, öffentlichen Auftraggebern und Privatpersonen verhelfen wir gleichermaßen zu ihrem Recht.

Mehr als 55 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte vertreten Ihre Interessen mit modernen juristischen Ansätzen deutschlandweit sowie international, denn unternehmerisches Handeln kennt keine Grenzen. Global agierende Unternehmen sind dann nur erfolgreich, wenn sie die Besonderheiten des internationalen Rechts berücksichtigen. Vertrauen Sie unserer internationalen Expertise bei grenzüberschreitenden Transaktionen.

Aktuelles

Presse

29. Januar 2020

Gerst Massivbau GmbH wehrt mit Tiefenbacher Angriff auf Bebauungsplan ab!

Das Oberverwaltungsgericht Koblenz hat am 29.01.2020 den Normenkontrollantrag des BUND sowie den gleichlautenden Eilantrag gegen den Bebauungsplan "Am Jahnplatz" in Neustadt a.d. Weinstraße abgelehnt.

weiterlesen>

Newsletter

12. Mai 2020

Aktuelles Änderungsvorhaben des Personengesellschaftsrecht - GbR, OHG und Co. neu denken?

Trotz der Coronakrise steht die Regierungsarbeit nicht still. Die Expertenkommission des BMJV hat einen Entwurf zur Neuregelung des Personengesellschaftsrechts vorgelegt. Wann mit einer finalen Umsetzung zu rechnen ist, bleibt abzuwarten. Laut Koalitionsvertrag soll die Umsetzung noch in dieser Legislaturperiode erfolgen. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen zusammengestellt:
 

Termine

Wir möchten, dass Sie in Rechtsfragen immer auf dem neuesten Stand sind.

5. Februar 2020

Recht am Abend: Warum und wie Ideen geschützt werden sollten…und wie ich Marke, Geschäftsgeheimnis, Design und Co. gegen Angriffe verteidige

Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten. Melden Sie sich für den Newsletter an.